Rendern Sie XPS in EXCEL in Android über Java

Wandeln Sie XPS innerhalb von Android-Anwendungen in EXCEL um, ohne Microsoft® Excel oder Adobe® Acrobat Reader zu benötigen

 

Sie können die XPS-zu-EXCEL-Konvertierungsfunktion in Ihren Android-Anwendungen in einem zweistufigen Prozess integrieren. Erstens können Sie mit Aspose.PDF for Android via Java XPS in XLSX umwandeln. Zweitens können Sie XLSX in EXCEL konvertieren, indem Sie die Powerful Spreadsheet Processing API Aspose.Cells for Android via Java verwenden. Beide APIs gehören zur Produktfamilie Aspose.Total for Android via Java .

Android-API zum Rendern von XPS in EXCEL

  1. Öffnen Sie die XPS-Datei mit der Klasse Document .
  2. Konvertieren Sie XPS in XLSX mit save Methode
  3. Laden Sie das XLSX-Dokument mithilfe der Klasse Workbook .
  4. Speichern Sie das Dokument im EXCEL-Format mit save -Methode

Konvertierungsanforderungen

Sie können Aspose.Total für Android ganz einfach über Java direkt von Maven und verwenden Installieren Sie Aspose.PDF for Android via Java und Aspose.Cells for Android via Java in Ihren Anwendungen.

Alternativ können Sie eine ZIP-Datei von downloads herunterladen.

Holen Sie sich XMP-Metadaten der XPS-Datei in Android über Java

Aspose.PDF for Android via Java ermöglicht Ihnen den Zugriff auf die XMP-Metadaten einer XPS-Datei. Um die Metadaten zu erhalten, erstellen Sie ein Document Objekt und öffnen Sie die Eingabe-XPS-Datei und verwenden Sie getMetadata() , um die Metadaten abzurufen.

Schützen Sie EXCEL-Dokumente in Android über Java

Aspose.Cells for Android via Java unterstützt den Schutz Ihrer EXCEL-Datei je nach Bedarf. Um Ihr Dokument zu schützen, können Sie die Methode protectSharedWorkbook von Workbook Klasse.