Konvertieren Sie das JSON-Format über Java in WORD

Lokale Java-API zum Parsen von JSON in WORD ohne Verwendung von Microsoft® Word

 

Durch die Verwendung von Aspose.Total for Java können Sie JSON in Ihren Java-Anwendungen in zwei Schritten in WORD konvertieren. Erstens können Sie mit Aspose.Cells for Java JSON in PDF parsen. Im zweiten Schritt können Sie PDF in WORD konvertieren, indem Sie die Textverarbeitungs-API Aspose.Words for Java verwenden.

Konvertieren Sie das JSON-Format über Java in WORD

  1. Erstellen Sie ein neues Workbook -Objekt und lesen Sie gültige JSON-Daten aus der Datei
  2. Importieren Sie die JSON-Datei in das Arbeitsblatt mit der Klasse JsonUtility und Save als PDF
  3. Laden Sie das PDF-Dokument mithilfe der Klasse Document .
  4. Speichern Sie das Dokument im WORD-Format mit Save Methode

Konvertierungsanforderungen

Sie können Aspose.Total für Java direkt aus einem auf Maven basierenden Projekt verwenden und fügen Sie Bibliotheken in Ihre pom.xml ein.

Alternativ können Sie eine ZIP-Datei von downloads herunterladen.

Konvertierungsanforderungen

Darüber hinaus können Sie mit der API Layoutoptionen für Ihr JSON festlegen, während Sie JSON mit JsonLayoutOptions in WORD parsen. Es ermöglicht Ihnen, Array als Tabelle zu verarbeiten, Nullen zu ignorieren, Array-Titel zu ignorieren, Objekttitel zu ignorieren, Zeichenfolge in Zahl oder Datum umzuwandeln, Datums- und Zahlenformat festzulegen und Titelstil festzulegen. Alle diese Optionen ermöglichen es Ihnen, Ihre Daten nach Ihren Bedürfnissen zu präsentieren. Das folgende Code-Snippet zeigt Ihnen, wie Sie die Layout-Optionen festlegen.

Legen Sie das Layout fest und konvertieren Sie das JSON-Format über Java in WORD

Mit der API können Sie auch JSON zu WORD mit Wasserzeichen parsen. Um Ihrem WORD-Dokument ein Wasserzeichen hinzuzufügen, können Sie zuerst die JSON-Datei in PDF konvertieren und ihr ein Wasserzeichen hinzufügen. Um ein Wasserzeichen hinzuzufügen, laden Sie die neu erstellte PDF-Datei mit der Klasse Document , erstellen Sie eine Instanz von TextWatermarkOptions und setzen Sie sie seine Eigenschaften, Methode Watermark.setText aufrufen und Wasserzeichentext und Objekt von TextWatermarkOptions übergeben. Nachdem Sie das Wasserzeichen hinzugefügt haben, können Sie das Dokument in WORD speichern.