Konvertieren Sie TEX über Java in IMAGE

Exportieren Sie die TEX-Datei in IMAGE innerhalb einer beliebigen Java J2SE-, J2EE-, J2ME-Anwendung, ohne Adobe® Acrobat Reader zu verwenden

 

Sie können in zwei einfachen Schritten eine tex-Datei in ein IMAGE-Bild in Java konvertieren. Erstens können Sie mit Aspose.PDF for Java TEX in JPEG exportieren. Danach können Sie mit der Bildverarbeitungs-API von Aspose.Imaging for Java JPEG in IMAGE rendern. Beide APIs sind im Paket Aspose.Total for Java enthalten.

Exportieren Sie TEX über Java nach IMAGE

  1. Öffnen Sie die TEX-Datei mit der Klasse Document .
  2. Initialisieren Sie das Klassenobjekt und rendern Sie TEX mithilfe von Process -Methode
  3. Laden Sie die JPEG-Datei mithilfe der Klasse Image .
  4. Speichern Sie das Dokument im IMAGE-Format mit save Methode

Konvertierungsanforderungen

Sie können Aspose.Total für Java direkt aus einem auf Maven basierenden Projekt verwenden und fügen Sie Bibliotheken in Ihre pom.xml ein.

Alternativ können Sie eine ZIP-Datei von downloads herunterladen.

Konvertieren Sie TEX in IMAGE in einer einzigen Datei über Java

Die API ermöglicht Ihnen auch, TEX-Dateien in IMAGE in eine einzelne Datei zu exportieren. Um alle Seiten zu konvertieren, können Sie Ihr TEX-Dokument zunächst in eine TIFF-Datei rendern und anschließend die TIFF-Datei nach IMAGE exportieren. Sie können die Eingabedatei mit der Klasse Document öffnen und Auflösungs-, TiffSettings- und TIFF-Geräteobjekte erstellen. Sie können ein einzelnes TIFF-Bild mit process -Methode der TiffDevice -Klasse. Schließlich können Sie die TIFF-Datei mit der Klasse Image laden und mit save Methode.

Konvertieren Sie TEX in IMAGE mit Wasserzeichen über Java

Mit der API können Sie auch TEX-Dateien mit Wasserzeichen in Ihrem IMAGE-Dokument nach IMAGE exportieren. Um ein Wasserzeichen hinzuzufügen, können Sie zuerst TEX in JPEG konvertieren und ein Wasserzeichen hinzufügen. Um ein Wasserzeichen hinzuzufügen, laden Sie eine Bilddatei mit der Klasse Image , erstellen Sie ein Objekt der Klasse Graphics und initialisieren Sie sie mit dem Image-Objekt, erstellen Sie eine neue Matrix Objekt und setzen Sie die Übersetzung und Transformation auf den gewünschten Winkel und fügen Sie Wasserzeichen mit Graphics.drawString -Methode. Nachdem Sie das Wasserzeichen in Ihr Bild eingefügt haben, können Sie das JPEG im IMAGE-Format speichern.

Konvertieren und drehen Sie TEX über Java in eine IMAGE-Datei

Mit der API können Sie das ausgegebene IMAGE-Bild auch nach Ihren Bedürfnissen drehen. Die Image.rotateFlip-Methode kann verwendet werden, um das Bild um 90/180/270 Grad zu drehen und das Bild horizontal oder vertikal zu spiegeln. Die Bibliothek bietet einfache Methoden, um komplexe Operationen durchzuführen und gleichzeitig alle hässlichen Details zu kapseln. Sie können die Art der Drehung und Spiegelung angeben, die auf das Bild angewendet werden soll. Um das Bild zu drehen und zu spiegeln, können Sie das konvertierte JPEG-Bild mit der Klasse Image laden und Image aufrufen. RotateFlip-Methode, während Sie den entsprechenden RotateFlipType .